menu

Donnerstag, 20. November 2014

Die Hilfe der Kosmischen Konföderation: Kornkreise, UFO-Sichtungen...

Wenn wir uns in die schwerwiegenden Aspekte vertiefen, welche die elitäre Spitze mit dem Ziel der Vernichtung der menschlichen Rasse beharrlich für uns vorbereitet...

Warum haben sie es eigentlich noch nicht geschafft, wenn alles bereits vorbereitet ist?
Gehen die Vorwände weiter, einen glaubwürdigen Grund zu suchen, der es rechtfertigt, während die Menschheit nicht weiß, was sie tun soll und was hinter diesem großen schmutzigen Spiel steckt?
Oder ist die Ruhigstellung und Schläfrigkeit so stark, dass wir uns dem fügen, was sie für gut erachten?

Soweit wir wissen, versucht die Galaktische Konföderation mit allen Mitteln, dass dieses Chaos und die globale Vernichtung, die sie für uns vorbereitet haben, nicht umgesetzt werden und auch die düsteren und unheilvollen Konzentrationslager nicht zum Einsatz kommen.
Aber wird diese beschwerliche und unglaubliche Arbeit wohl effizient von der Weltbevölkerung unterstützt?

Und wie sollten wir in diesen Fällen von so viel Unglück und Elend, das wir erleben, vorgehen?