menu

Freitag, 13. Februar 2015

Komplotte durch die Elite. Fremdenfeindlichkeit. Energie des Helium-3

Fahren wir mit der dringenden Notwendigkeit fort, uns anzustrengen, weiter darum zu kämpfen, das Erwachen unseres eingeschlafenen Bewusstsein zu erreichen und die bereits in verschiedenen Dokumentationen dargelegte Teilnahmslosigkeit, Nachlässigkeit und Trägheit zu überwinden… Denn je länger wir abwarten, ohne zu handeln, desto komplexer wird auch das, womit wir uns konfrontieren müssen, da sich die Probleme vergrößern werden und wenn wir sie lösen wollen, wird es sehr schwierig werden.
Aber werden wir abwarten, bis die großen Katastrophen eintreten oder werden wir ernsthaft Verantwortung übernehmen, wohlwissend, dass unser Schicksal auf dem Spiel steht?
Es ist offensichtlich, dass man uns immer mehr daran gewöhnt, in einem Schockzustand zu leben, in dem Terror, Unsicherheit, Selbstmorde und Unruhen immer häufiger werden, wie auch der genau auf die Machthaber zugeschnittene kontrollierte Klimawandel… Mit ihren destruktiven Methoden des klimatischen Geoengineering verändern sie die Atmosphäre, das Wetter und die Erdkruste, um so zu versuchen, uns zu zerstören.
Und was sagen wir zu den seltsamen und unüblichen Rekord-Schneestürmen, die in Ländern stattfanden, die sie entvölkern wollen, um sie für sich zu haben?
Und zu der großen Anzahl an Fischen und Vögeln, die ohne jegliche Erklärung tot aufgefunden werden?
Wie ist es möglich, dass die Regierungen und westlichen Medien Millionen Bürger in ganz Frankreich zusammengerufen haben, um zwölf ermordete Menschen zu betrauern, woran mehrere Staatschefs und führende Weltpolitiker teilnahmen, dies jedoch im Gegensatz zu der Tatsache steht, völlig gleichgültig gegenüber tausenden palästinensischen Männern, Frauen, alten Menschen und Kindern zu sein, die vor wenigen Monaten getötet wurden oder gegenüber Millionen, die in Ländern wie Irak, Libyen, Syrien, Afghanistan, Pakistan etc. durch die USA und ihre NATO-Verbündeten ermordet oder vertrieben wurden?

Was ist die Ursache für so viel Betrug und Falschheit, die rasch aufgedeckt werden wird?


Samstag, 31. Januar 2015

Listen, Lügen, Attentate unter falscher Flagge, Wirtschaftsbankrott

Zu Beginn dieses neuen Jahres 2015 ist es unser größter Wunsch, dass für die schweren Probleme, die wir erleben, in den nächsten Monaten eine Lösung gefunden werden kann und dass sie von wahrer Einigung, Sicherheit, Wohlergehen, Fortschritt und Harmonie geprägt sein mögen, besonders für jene, die immer noch eine gewisse Hoffnung auf eine positive Veränderung haben, die uns eine physische, psychische, emotionale und wirtschaftliche Stabilität erschaffen lässt…

Was soll man also tun? Um effektiv und sicher voranschreiten zu können, halten wir es für das Beste, nicht in der Wachsamkeit nachzulassen und weiterhin massiv die Unzufriedenheit und Empörung zu zeigen, da unser Leben und unsere Zukunft auf dem Spiel stehen. Und daher ist am Ende der einzige Ausweg, den sie uns lassen, weiter darauf zu bestehen, um das zu erlangen, was uns von Rechts wegen zusteht.

Um konkrete Ergebnisse zu erzielen, ist es auch dringend nötig, dies mit einer erhöhten psycho-energetischen Frequenz zu begleiten, die positiv und real ist, da wir so eine echte Entwicklung dieser Beharrlichkeit erzielen würden, wie auch im menschlichen, ethisch-moralischen und spirituellen Bereich, welche die Stütze dessen sind, was uns unserer Stellaren Galaktischen Familie näher bringt, die auf uns wartet und auf unser Überleben hofft.

Doch die vielen Unannehmlichkeiten und Schwierigkeiten, sowohl in der Arbeitswelt, der Kommunikation, der Gesellschaft, Familie etc., zusammen mit den schrecklichen Verbrechen zu unserer Auslöschung, sind ein Kernstück ihres Programms, um uns zu demoralisieren und wir werden es nur aushalten und überstehen und dem die Stirn bieten können, wenn es wirklich wahre Informationen, sowie Wissen, Urteilsvermögen und Vernunft gibt, um uns die authentische Wirklichkeit dieser ganzen grausamen und machiavellischen Verflechtung erkennen zu lassen. Wir sollten uns niemals und um nichts in der Welt geschlagen geben, uns aufgeben, scheitern, da die Dunklen dies beabsichtigen und es Teil ihrer unheilvollen Pläne zur Ausrottung der menschlichen Spezies ist.

Deshalb sollten wir mit unseren inneren Zielen fortfahren, unaufhörlich darauf beharren und unsere Rechte, Gerechtigkeit und Freiheit einfordern und mit Urteilsvermögen, Gesetzmäßigkeit und Intelligenz ein Gegengewicht des Lichtes zu allem Düsteren und Seelenlosen bilden, das wir jetzt ertragen müssen.


Die DNA-Veränderung, globaler Crash von Wirtschaft und Regierungen vor der Tür…

Fahren wir mit den Nachforschungen bezüglich der Transformation der DNA in der Menschheit fort. Dies zu erreichen wäre ein großer menschlicher, psychologischer und innerlicher Fortschritt, der helfen würde, mehr Weitblick und Verständnis zu haben, um all das zu erkennen, was das oligarchische Imperiale System planmäßig durchführt.

Aber man muss realistisch sein und sehen, dass aufgrund der verschiedenen Gegenkräfte und Hindernisse, Schwierigkeiten, unzähligen wirtschaftlichen, sozialen, familiären Krisen und jener auf Regierungsebene… die fortwährende Anstrengung, der Wille und die Transformation nicht aufhören sollten. Denn die allgemeine Gesellschaft ist direkt Zeuge davon, dass die vielen Gaunereien des Imperialen Systems nicht so erfolgreich sind, wie sie es möchten…

Im Gegenteil, es lässt sich der Beginn einer für die Elite komplizierten Haltungsänderung beobachten, auch wenn sie das Gegenteil zu zeigen versuchen und mit ihren doppelten Spielen, den bereits bekannten Falschheiten, die sie charakterisieren, fortfahren. Es ist eine enorme Farce, deren Fassade überall Risse bekommt. Deshalb sollen wir stets über diese gefährlichen Geschehnisse informiert sein…


Samstag, 22. November 2014

Bloßgestellte Elite: Korruption, Ebola-Betrug, Mexiko-Unruhen, BRICS-Aufschwung

Fahren wir fort mit den ungewissen Geschehnissen, durch die unser Schicksal aufs Spiel gesetzt wird und von denen wir alle betroffen sind. Es ist sehr wichtig, zu wissen, dass auch wenn überall enorm viel Verzweiflung, Traurigkeit und Bitternis herrschen, wenn wir wirklich einen Wandel zugunsten des Lichts und der Transformation unseres Lebens wollen, sollten wir uns nicht verstecken und die Augen verschließen, sondern entschlossen und radikal Position beziehen, denn wenn dem nicht so ist, werden wir zu Opfern werden, wie es in verschiedenen Ländern zu beobachten ist, wo Millionen Flüchtlinge ihr ganzes Leben aufgeben müssen, um zu flüchten, auszuwandern und einer ungewissen Zukunft entgegenzugehen, die makaber vorbereitet wurde, während sie uns auch noch massakrieren.

Andererseits sollten wir uns daran erinnern, dass sowohl die offiziellen als auch die privaten Medien, solange sie abhängige und nützliche Instrumente des Oberkommandos der mächtigen Elite darstellen, weiterhin Desinformation verbreiten und uns das genaue Gegenteil der wahren Geschehnisse zeigen müssen… Dennoch erinnern wir daran, dass sich immer mehr Menschen mit Mut und Entschlossenheit auf die Seite der Wahrheit stellen und unerschütterlich, gerecht, vernünftig und intelligent Beweise und klare Zeugnisse liefern, um die Korruption und all das, was manche weiterhin ungestraft verbergen, aufzudecken.


Donnerstag, 20. November 2014

Die Überwachung und diktatorische Kontrolle im Stile Orwells

Wir befinden uns in der schwierigsten Zeit unserer langen und konfliktreichen Geschichte, in einem Übergang von Menschheit und Erde, der auf klare Weise unser Schicksal bestimmen wird.
Wir stehen zwei Kräften gegenüber, jener der Dunkelheit, in Form von unheilbringenden Alien-Eindringlingen, die sich seit 12.000 Jahren missbräuchlich und straffrei unseres Planeten bemächtigt haben und den Lichtwesen von höheren und subtilen Welten, die alles nur Mögliche taten, um uns in unserer Evolution und Befähigung zu helfen...

Die Macht der Dunkelheit hatte jedoch mehr Kraft und Befehlsgewalt, aber nun ist die Zeit der Herrschaft und Kontrolle abgelaufen und der gesamte Planet, wie auch die Menschheit müssen zu ihren stellaren Ursprüngen zurückkehren, sich dringend von den unheilvollen absorbierten Frequenzen dekodieren, während der Planet oder Gaia beginnt, sich hinsichtlich seiner neuen geologischen Strukturen anzupassen, um die schon sehr nahe neue photonische Rasse zu beherbergen.
Wir sind zu einem völlig radikalen Wandel auf planetarischer, psychologischer und genetischer Ebene sowie im Verhalten aufgerufen und das wissen die herrschenden Aliens sehr wohl, deshalb halten sie an ihrer Hegemonie und Befehlsgewalt fest und kämpfen, um uns nicht loszulassen und mehr Widrigkeiten und Chaos auf der ganzen Welt hervorzurufen.

Zunächst einmal schließen und zwängen uns ihre hybriden Cyborgs immer mehr ein, um diese schrecklichen, bereits gut geplanten Ziele zu rechtfertigen und sich auf die Sicherheit des Bürgers oder des Staates zu stützen. Unter dieser falschen Flagge werden sie dann ohne Hindernisse die Städte militarisieren und die Bevölkerung sieht sich einer stärkeren Kontrolle und Belagerung ausgesetzt... Abgesehen davon, dass sie sich klar einschüchternd zeigen, als würde es sich um ein gut bewaffnetes Heer handeln, gibt es die Attentate und Selbst-Attentate, Einsatzübungen, die sie benutzt haben, Missbrauch der Bürgerrechte...

Seltsam ist, dass seit dem Attentat auf die Zwillingstürme von New York 2001 diese Unterdrückung enorm zugenommen hat. Daher sagen viele Aktivisten, Journalisten und Verteidiger der Menschenrechte, dass die sogenannte Neue Weltordnung an diesem Datum ihren Anfang genommen hat.
Vergessen wir nicht, dass es das ist, was die involutiven Aliens wollen, um sich zu stärken und uns noch mehr zu spalten, unter diesem Vorwand engen sie uns also ein und so werden wir widerstandslos kontrolliert. Deshalb strengen sich die Wesen des Antilichts an, damit wir diesen globalisierten Orwellschen Verstand beibehalten, so manipulieren sie uns widerstandslos in Massen, unterhalten uns und ziehen uns auf tausend Arten in ihren Bann und es ist für sie leichter, jegliche Vernichtung und Kontrolle voranzutreiben, die sie sich vornehmen.


Wie die Lichtwesen dieser Menschheit helfen

Fahren wir fort mit der Notwendigkeit, Hilfe von der Galaktischen Konföderation zu erhalten, aufgrund unserer langsamen Reaktionen gegenüber einer inneren, psychischen und menschlichen Veränderung, besser und positiver zu sein, denn die Lichtwesen mit all ihrer uneigennützigen Liebe, Hingabe und Weisheit widmen sich der edlen Aufgabe, dieser Menschheit zu helfen...

Es ist unerlässlich, einen echten Wandel zum Wohl unseres eigenen Überlebens zu erreichen, bevor die Wesen des Antilichts uns völlig vom Angesicht der Erde hinwegfegen. Erinnern wir uns, dass die außerirdischen Wesen unsere Entscheidung respektieren und alles, was wir tun können, um uns weiterzuentwickeln ist wertvoll, da wir mit dieser Anstrengung, Mut und positiver Energie um diese Veränderung und Evolution zu erreichen, ihre mühsame Arbeit begleiten und so werden wir es gemeinsam schaffen, Teil der neuen Photonenrasse zu sein.

Doch die Dunkelheiten, in der Absicht uns weiter zu schaden und in der notwendigen Transformation und Mutation der DNA nicht vorankommen zu lassen, rufen alle möglichen Katastrophen hervor, sei es durch Hurrikans, Tornados, Zyklone, Tsunamis... von unmenschlicher Bösartigkeit, die sie uns antun. Wir müssen jedoch verstehen, dass wir nicht alleine sind, die Galaktische Konföderation unterstützt uns...

Wäre es dann nicht angebracht, etwas Konkreteres und Aufrichtigeres zu tun, als nur zu akzeptieren, dass wir noch vieles zu verbessern und zu korrigieren haben sowie eine größere Anstrengung zu machen und eine grundlegende Veränderung zu erreichen, bevor sie uns völlig auslöschen?

Photonisch Pleyadianische Rekodifikation der DNA

Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass wir uns in einem gigantischen energetischen Hologramm des Schutzes befinden, von der Galaktischen Konföderation geschaffen, um uns auf der langen Reise zu dem Sonnensystem vom Großen Hund und der Sonne Sirius zu beschützen.

Wir sprechen von einer Arbeit mit außerirdischer Spitzentechnologie, durchgeführt, als das gesamte Planetensystem und die Sonne in den kolossalen Photonenring der Sonne Alcyone der Pleyaden eingetreten ist.

Erst ab diesem Moment, als der Kalender der Maya, Hindus, Hopi, Ägypter endete, griff die Galaktische Konföderation ein und leitete eine mächtige physische und genetische Transformation ein, die derzeit stattfindet.

Und auch wenn es noch immer Widrigkeiten der außerirdischen Elite gibt, findet ein von der offiziellen Wissenschaft angeblich nicht bemerktes genetisches Phänomen statt, wodurch auf der ganzen Welt Kinder mit drei oder vier DNA-Strängen geboren werden.

Aber haben diese Veränderungen des Genoms eine Bedeutung für die Evolution unserer menschlichen Rasse und sind sie Teil der fortwährenden Aufnahme von Photonen auf der Erde, wie auch einer völlig unbekannten tiefen Erneuerung in der Psyche und im Verhalten?

Wenn dem so ist, begleiten wir denn diese neue genetische Wiedergeburt transformierender Art mit einem ethisch-moralisch-spirituellen Wandel?