menu

Samstag, 21. Oktober 2017

Offenlegung UFOs und Außerirdische, Satanismus-Vatikan, Men in Black, Tesla

****NEUES FORMAT MIT AUDIO****
***DIESE DOKUMENTATION IST IN ZWEI ABSCHNITTE GEGLIEDERT***

Wir halten es für wichtig, zu erklären, dass nun der Moment gekommen ist, eine Sammlung geheimer Materialien ans Licht zu bringen, die zum UFO-Phänomen und seiner Besatzung in Bezug stehen und ebenso zu dunklen Operationen und Geheimprogrammen, die von den Regierungen verheimlicht werden und von großer Tragweite für die globale Gesellschaft sind.
Wir sprechen von einer großen Anzahl an Beweisen, die auf dem ganzen Planeten registriert wurden, von einer Verbindung zwischen kosmischen Raumschiffen und den Menschen, die es sowohl in einer positiven Weise gibt als auch in einer sehr trügerischen und finsteren, welche das Schicksal dieser Zivilisation verändert hat… In dieser Dokumentation können wir verstehen, weshalb die Wesen des Antilichts diese Geheimhaltung sehr schlau ausgenutzt und sich im Verborgenen in menschliche Wesen verwandelt haben. Seit dem alten Sumer tarnten und infiltrierten sie sich scharfsinnig zusammen mit den Annunaki, Nibiruanern, Nephilim, Turaniern, Philistern, und Hethitern… um sich später in die Regierungen einzuschleichen, wo sie bis heute sind.
Dadurch hat sich die Degeneration in all ihren Formen überall festgesetzt und die manipulierenden dunklen Kräfte und unmoralischen Herrscher haben seit Jahrtausenden stets vom Bösen gezehrt sowie gleichzeitig in allen Menschen die sogenannten Ego-Miasmen erzeugt. Um dies zu erreichen, verstümmelten sie die zwölf DNA-Stränge, die wir besaßen.
Doch nun gelangen die Photonen kontinuierlicher und mit größerer Intensität ins Sonnensystem und auf die Erde, um uns dieses verlorene Erkenntnis-Bewusstsein zurückzubringen. Diese subtile Frequenz ist für die Wesen des Antilichts eine Energie, die sie nicht ertragen können, daher kämpfen sie mit allen Mitteln darum, diese Zivilisation zu zerstören, sei es durch die Vergiftung von Nahrungsmitteln, die Verunreinigung des Wassers, radioaktive Austritte, Impfungen, Krankheiten… in einer großen Verschwörung gegen diese Zivilisation. Denn es sind Außerirdische, die aus dem Weltraum kamen, um sich eines Planeten zu bemächtigen, der ihnen nicht zusteht. Und nach Ablauf des Jahres 2012 und aufgrund von unumgänglichen Vereinbarungen mit der Stellaren Konföderation werden sie alles offenlegen müssen, was sie während ihrer unangenehmen und missbräuchlichen Gegenwart auf der Erde bis jetzt getan haben.
Aber werden sie alles offenlegen, oder wollen sie es nur teilweise tun, wie sie es aktuell durchführen, um nicht kompromittiert zu werden?


Sonntag, 1. Oktober 2017

Geoengineering, Erdbeben Mexiko, Hurrikan Maria, Katalonien Referendum, Spaltung

****NEUES FORMAT MIT AUDIO****
***DIESE DOKUMENTATION IST IN ZWEI ABSCHNITTE GEGLIEDERT***

Analysieren wir die unzähligen Ereignisse, die sich überall zutragen. Was ist die Ursache dafür, dass sich auf dem ganzen Planeten mehr schrecklich zerstörerische Hurrikans, Taifune und Zyklone bilden, und erstaunlicherweise alle im Monat September, in dem bereits schreckliche Desaster im Gebiet der Karibik verursacht wurden?
Aber gibt es eine Erklärung für dieses eigenartige zeitliche Zusammentreffen von so viel Leid und Tod mit nur wenigen Tagen Abstand zu den vorherigen zerstörerischen Hurrikans, die alles hinwegfegten? Oder gibt es ein sehr geheimes Ziel, verbunden mit der Klimamanipulation, den Programmen des Skalar-Geoengineerings und verdeckten Operationen, die verheerende Überschwemmungen, Hurrikans, sowie auch mächtige Erdbeben entfesseln?
Das sehen wir anhand des jüngsten starken Erdbebens in Mexiko, das ausgelöst worden sein könnte, um es mit dem Gedenktag des schlimmen Erdbebens von 1985 zusammenfallen zu lassen. Handelt es sich wirklich um einen unglaublichen Zufall oder einen geschickt eingefädelten ursächlichen Zusammenhang?
Aber nicht nur das tun sie, um uns zu vernichten. Eine weitere ihrer verschiedenen geplanten Konfrontationen besteht im Erzeugen von verdeckten Kriegen sowie Attentaten unter falscher Flagge, Krisen und sozialen Auseinandersetzungen, und das alles mit einer gewissen Einwilligung der jeweiligen Regierungschefs. Aus diesem Grund versuchen sie, Konflikte herbeizuführen, wie jenen, der sich in Spanien ereignet, mit dem Akt der Abspaltung oder Trennung Kataloniens und dem Risiko, einen nie dagewesenen gesellschaftlichen Bruch zu schaffen…Warum ist genau jetzt, im ungeeignetsten Moment, der spanische Ministerpräsident in die Vereinigten Staaten gereist, um sich mit Trump zu treffen? Warum kommt es zu einer solchen Übereinstimmung und Ähnlichkeit mit der Reise, die der spanische König kürzlich nach London machte? Wird nicht vielleicht bald etwas geschehen und die gekauften Politiker werden wie immer die ihnen von der Schattenregierung aufgetragenen Funktionen ausführen?