menu

Mittwoch, 6. Dezember 2017

5. Jahrestag, Quantensprung, genetisch verändernde Meditation, Lichtphotonen

****NEUES FORMAT MIT AUDIO****

***DIESE DOKUMENTATION IST IN ZWEI ABSCHNITTE GEGLIEDERT***

Es ist der Moment gekommen, einen Quantensprung in unserem Leben zu vollziehen und eine Transformation sowie eine Veränderung unseres Schicksals zu erreichen, da die Lichtphotonen auf dem gesamten Planeten immer mehr an Kraft gewinnen und es wäre absurd, diese große Möglichkeit zu vergeuden.
Es ist jedoch so, dass die große Mehrheit es nicht ernst nimmt, dass sie sich dringend von vielen schädlichen traumatischen, phobischen und egoischen Zuständen befreien muss… Und obgleich wir uns im schlimmsten Abschnitt dieser dekadenten und korrupten Zivilisation befinden und die als Menschen getarnten Aliens nicht ruhen werden, ehe sie versucht haben, uns alle vollständig auszulöschen, sollte unser Kampf für diese dringende Veränderung keineswegs zum Erliegen kommen. Denn je mehr wir uns dem galaktischen Zentrum annähern, desto mehr erleben wir immer intensivere und erneuerndere Schwingungsfrequenzen in unserer DNA. Und auch wenn sie uns weiterhin Fallen stellen, damit wir scheitern, ist das Erwachen unaufhaltsam und massiv.
Um also diese Gegenkraft zu überwinden, die in Widerspruch zum Licht steht, ist die Lösung, die Wissenschaft der Meditation anzuwenden, da diese sehr alte Praxis uns zu innerem Wachstum führt und uns hilft, eine stabilere körperliche Gesundheit zu erreichen. Auch ist sie in unserer DNA angelegt, und im Hinblick auf eine echte Weiterentwicklung, die tief in unser Leben und Verhalten hineinreicht, ist die buddhistische Zen-Meditation überaus wichtig, um am Ende diesen Sieg zu erringen.
Wir Menschen haben die Möglichkeit zu einem Quantensprung in unserem Bewusstsein, aber natürlich nur, wenn es in den verschiedenen Lebensbereichen Frieden, Gleichgewicht, Harmonie und Kohärenz gibt. Deshalb weisen wir nachdrücklich auf die Notwendigkeit hin, die dichte Schwingungsfrequenz anzuheben, die viele aufweisen.
Damit uns dies gelingt ist ein Ausgleich zwischen Verstand und Herz überaus wichtig, um so eine tiefgehende bioenergetische Stabilität zu erreichen. Nur die genetisch verändernde Meditation, zu der es zwischen Gehirn und Herz kommt, wird uns zu einem geeinten Bewusstsein und zum strahlenden Photonenlicht führen und diese synaptischen, neurologischen und atomaren Interaktionen mit unserer Umwelt werden unsere innere Frequenz erhöhen, sogar in Richtung des galaktischen Energiefelds, das uns umgibt.


Donnerstag, 16. November 2017

Antarktis, Geheimprojekte, Nazi-Alien-Basen, Ahnenerbe, Odessa und Highjump

****NEUES AUDIOFORMAT****
***DIESE DOKUMENTATION IST IN DREI ABSCHNITTE GEGLIEDERT***

Wir befinden uns auf allen Ebenen in einer ziemlich heiklen Situation, doch trotz dieser Schritte, welche die Elite durchführt, um zu destabilisieren und einen großen sozialen Bruch auf planetarischer Ebene zu schaffen, beginnt andererseits eine täglich wachsende Anzahl von Personen gewisse Geheimprogramme zu entdecken, die bislang nur sehr wenigen bekannt waren und zu deren schnellstmöglichen Offenlegung die Elite verpflichtet ist. Oder will sie größere Bedrohungen schaffen, damit es nicht ans Licht kommt und diese sehr geheimen Pläne weiterhin verschwiegen werden?
Diese Programme schließen ein Mysterium ein, das sich auf dem Kontinent Antarktis verbirgt, wo man künstlich errichtete Pyramiden, Süßwasserseen unter der Eisschicht und tiefe Grotten ohne ersichtliches Ende gefunden hat, ein enormes Gebiet, das mit der alten Karte des türkischen Admirals Piri Reis übereinstimmt, jedoch ohne Eis.
Gab es in der Antarktis vielleicht eine sehr fortschrittliche Zivilisation irdischen Ursprungs oder war sie außerirdisch, wie viele behaupten? Gibt es etwa wirklich im Inneren ein warmes Gebiet, das dafür genutzt wurde, außerirdische Basen zu schaffen?
Und in welchem Zusammenhang stehen diese Geheimbasen mit den Programmen namens Operation Paperclip, die von den Nazis während des Zweiten Weltkriegs geschaffen wurden? Oder mit dem Odessa-Netzwerk, in Zusammenarbeit mit dem Vatikan und Papst Pius XII., der den Befehl erteilte, über alles Stillschweigen zu bewahren, was mit dem Kontakt zu Außerirdischen in Verbindung stand, der bereits seit jener Zeit existierte?
Doch das Ziel des Nationalsozialismus war nicht nur, sich in Südamerika niederzulassen, sondern auch die Basen in der Antarktis aufzubauen sowie ein noch geheimeres und mysteriöseres Projekt namens Ahnenerbe zu schaffen, um so mittels der okkultistischen Gesellschaften Thule und Vril mit jenen in Kontakt treten zu können, die angeblich ihre arischen Götter waren.
Gelang es ihnen wirklich, mit ihren arischen Göttern in Kontakt zu treten und zu kommunizieren, oder waren es Aliens, die ihnen eine technisch ausgefeilte Technologie zum Bau von Raumschiffen gaben, ebenso andere Objekte wie Thors Hammer und die Glocke, die Portale zur Teleportation öffnen kann?


Samstag, 21. Oktober 2017

Offenlegung UFOs und Außerirdische, Satanismus-Vatikan, Men in Black, Tesla

****NEUES FORMAT MIT AUDIO****
***DIESE DOKUMENTATION IST IN ZWEI ABSCHNITTE GEGLIEDERT***

Wir halten es für wichtig, zu erklären, dass nun der Moment gekommen ist, eine Sammlung geheimer Materialien ans Licht zu bringen, die zum UFO-Phänomen und seiner Besatzung in Bezug stehen und ebenso zu dunklen Operationen und Geheimprogrammen, die von den Regierungen verheimlicht werden und von großer Tragweite für die globale Gesellschaft sind.
Wir sprechen von einer großen Anzahl an Beweisen, die auf dem ganzen Planeten registriert wurden, von einer Verbindung zwischen kosmischen Raumschiffen und den Menschen, die es sowohl in einer positiven Weise gibt als auch in einer sehr trügerischen und finsteren, welche das Schicksal dieser Zivilisation verändert hat… In dieser Dokumentation können wir verstehen, weshalb die Wesen des Antilichts diese Geheimhaltung sehr schlau ausgenutzt und sich im Verborgenen in menschliche Wesen verwandelt haben. Seit dem alten Sumer tarnten und infiltrierten sie sich scharfsinnig zusammen mit den Annunaki, Nibiruanern, Nephilim, Turaniern, Philistern, und Hethitern… um sich später in die Regierungen einzuschleichen, wo sie bis heute sind.
Dadurch hat sich die Degeneration in all ihren Formen überall festgesetzt und die manipulierenden dunklen Kräfte und unmoralischen Herrscher haben seit Jahrtausenden stets vom Bösen gezehrt sowie gleichzeitig in allen Menschen die sogenannten Ego-Miasmen erzeugt. Um dies zu erreichen, verstümmelten sie die zwölf DNA-Stränge, die wir besaßen.
Doch nun gelangen die Photonen kontinuierlicher und mit größerer Intensität ins Sonnensystem und auf die Erde, um uns dieses verlorene Erkenntnis-Bewusstsein zurückzubringen. Diese subtile Frequenz ist für die Wesen des Antilichts eine Energie, die sie nicht ertragen können, daher kämpfen sie mit allen Mitteln darum, diese Zivilisation zu zerstören, sei es durch die Vergiftung von Nahrungsmitteln, die Verunreinigung des Wassers, radioaktive Austritte, Impfungen, Krankheiten… in einer großen Verschwörung gegen diese Zivilisation. Denn es sind Außerirdische, die aus dem Weltraum kamen, um sich eines Planeten zu bemächtigen, der ihnen nicht zusteht. Und nach Ablauf des Jahres 2012 und aufgrund von unumgänglichen Vereinbarungen mit der Stellaren Konföderation werden sie alles offenlegen müssen, was sie während ihrer unangenehmen und missbräuchlichen Gegenwart auf der Erde bis jetzt getan haben.
Aber werden sie alles offenlegen, oder wollen sie es nur teilweise tun, wie sie es aktuell durchführen, um nicht kompromittiert zu werden?


Sonntag, 1. Oktober 2017

Geoengineering, Erdbeben Mexiko, Hurrikan Maria, Katalonien Referendum, Spaltung

****NEUES FORMAT MIT AUDIO****
***DIESE DOKUMENTATION IST IN ZWEI ABSCHNITTE GEGLIEDERT***

Analysieren wir die unzähligen Ereignisse, die sich überall zutragen. Was ist die Ursache dafür, dass sich auf dem ganzen Planeten mehr schrecklich zerstörerische Hurrikans, Taifune und Zyklone bilden, und erstaunlicherweise alle im Monat September, in dem bereits schreckliche Desaster im Gebiet der Karibik verursacht wurden?
Aber gibt es eine Erklärung für dieses eigenartige zeitliche Zusammentreffen von so viel Leid und Tod mit nur wenigen Tagen Abstand zu den vorherigen zerstörerischen Hurrikans, die alles hinwegfegten? Oder gibt es ein sehr geheimes Ziel, verbunden mit der Klimamanipulation, den Programmen des Skalar-Geoengineerings und verdeckten Operationen, die verheerende Überschwemmungen, Hurrikans, sowie auch mächtige Erdbeben entfesseln?
Das sehen wir anhand des jüngsten starken Erdbebens in Mexiko, das ausgelöst worden sein könnte, um es mit dem Gedenktag des schlimmen Erdbebens von 1985 zusammenfallen zu lassen. Handelt es sich wirklich um einen unglaublichen Zufall oder einen geschickt eingefädelten ursächlichen Zusammenhang?
Aber nicht nur das tun sie, um uns zu vernichten. Eine weitere ihrer verschiedenen geplanten Konfrontationen besteht im Erzeugen von verdeckten Kriegen sowie Attentaten unter falscher Flagge, Krisen und sozialen Auseinandersetzungen, und das alles mit einer gewissen Einwilligung der jeweiligen Regierungschefs. Aus diesem Grund versuchen sie, Konflikte herbeizuführen, wie jenen, der sich in Spanien ereignet, mit dem Akt der Abspaltung oder Trennung Kataloniens und dem Risiko, einen nie dagewesenen gesellschaftlichen Bruch zu schaffen…Warum ist genau jetzt, im ungeeignetsten Moment, der spanische Ministerpräsident in die Vereinigten Staaten gereist, um sich mit Trump zu treffen? Warum kommt es zu einer solchen Übereinstimmung und Ähnlichkeit mit der Reise, die der spanische König kürzlich nach London machte? Wird nicht vielleicht bald etwas geschehen und die gekauften Politiker werden wie immer die ihnen von der Schattenregierung aufgetragenen Funktionen ausführen?


Dienstag, 19. September 2017

Erzeugte Hurrikans, Geoengineering, Fema, Attentat Barcelona, Virus, Eklipse

****NEUES FORMAT MIT AUDIO****

***DIESE DOKUMENTATION IST IN ZWEI ABSCHNITTE GEGLIEDERT***

In dieser dringenden Extra-Dokumentation sprechen wir von unvorhersehbaren meteorologischen Ereignissen von großer Heftigkeit, zu denen es plötzlich kommt. Weshalb entstehen so viele Hurrikans, Taifune, Zyklone und gewaltige Stürme? Gibt es vielleicht eine Manipulation, die durch Geoengineering hervorgerufen wird und nur sehr wenige bemerken diese zerstörerischen Manöver?
Experten fanden es beeindruckend, dass drei Hurrikans so aufeinander ausgerichtet waren, etwas sehr Ungewöhnliches, wobei es zu Millionen Betroffenen kam, die dazu gezwungen waren, unvorbereitet ihre Häuser zu verlassen. Viele Inseln der Antillen und der Karibik wurden praktisch ausgelöscht und es blieb nur eine nie gesehene Spur der Verwüstung und des Chaos zurück.
Und weshalb haben die Medien beinahe nichts über diese Katastrophen berichtet und bezüglich der Todesopfer nicht die Wahrheit gesagt? Versucht man Tausende Vertriebene in die FEMA-Lager einzusperren und die Regierung strebt eine Militarisierung an und will vielerorts den Ausnahmezustand verhängen?
Diese schrecklichen Ursachen führen auch zu sehr merkwürdigen und unerklärlichen Manövern wie im Fall des Brexit, der in der Absicht geschaffen wurde, Europa zu destabilisieren… Und was sagen wir zur mysteriösen Reise des spanischen Königs nach England und seiner Ernennung zum Mitglied des Hosenbandordens durch die Königin? Weshalb kam es zu diesem zeitlichen Zusammentreffen und dem darauffolgenden Attentat in Barcelona?
Und wenn wir noch die astronomischen Phänomene während des Jahres 2017 hinzuzähen, mit Mondfinsternissen, einer totalen Sonnenfinsternis, Planetenkonjunktionen, Meteoriten… Handelt es sich um Hinweise dafür, dass sich etwas Unbekanntes annähert? Haben sie auch etwas mit der ungewöhnlichen Zunahme von genetisch veränderlichen Viren und Bakterien in diesem Sommer 2017 zu tun, oder handelt es sich um ein zeitliches Zusammentreffen mit der Absicht, uns auf neue und noch stärkere Impfungen vorzubereiten?


Montag, 28. August 2017

Patton Reinkarnation, Kryologische Unsterblichkeit, Robotik, Lincoln-Kennedy

****NEUES FORMAT MIT AUDIO****


***DIESE DOKUMENTATION IST IN DREI ABSCHNITTE GEGLIEDERT***


Ist unser Seelen-Bewusstsein wirklich unsterblich und kehrt viele Male an diesen irdischen Schauplatz zurück oder sind wir nur ein physischer Körper, der nach dem Tod zerfällt und zu Staub wird?

Die Weisen des Altertums versichern, die Reinkarnation sei ein Privileg, um sich in jedem Leben weiterentwickeln zu können… Es ist erwiesen, dass unser physischer Körper nur ein Behältnis ist, geschaffen, um unser unsterbliches Seelen-Bewusstsein bei den vielen Seelenwanderungen im Lauf der Jahrhunderte aufzunehmen und viele Völker und Kulturen haben auf die Langlebigkeit und die Reinkarnation hingewiesen.


Ebenso hat diese wunderbare Fähigkeit jedes Menschen das Ziel, dass er sich in jeder Existenz in positiver Weise weiterentwickelt und war jahrhundertelang in der Geschichte stets präsent sowie von vielen Kulturen als etwas ganz Normales angesehen. Auch gibt es viele, die sie erfahren haben und sie ganz klar bezeugen, wie im Fall von Glenn Ford, dem General Patton… Und was sagen wir zu den geheimnisvollen Übereinstimmungen zwischen dem Leben und Tod der Präsidenten Lincoln und Kennedy, die genau 100 Jahre auseinanderliegen?

Doch weshalb wurde alles, was mit der These der Reinkarnation, Transmigration oder Seelenwanderung zu tun hat schließlich als schwere Todsünde und Ketzerei betrachtet? Waren diese Anordnungen des Klerus eine Tarnung und aus diesem Grund wurden die Skepsis und der Unglauben bezüglich der Unsterblichkeit der Seele auf der ganzen Welt immer stärker?

Zweifellos macht uns das materialistische Dogma glauben, dass nur die Wissenschaft mithilfe ihrer Spitzentechnologie und dem Transhumanismus, das Vorrecht hat, das Leben zu verlängern. In Wirklichkeit ist es nicht so, wie sie behaupten, da es nur um die Erschaffung eines künstlichen Lebens mit einer verfälschten DNA geht, denn das Seelen-Bewusstsein, das viele immer noch besitzen, kann nicht durch irgendeine wissenschaftliche Maschine ersetzt werden, so komplex sie auch sein mag. Doch was ist das zentrale Ziel dieser genetischen Vorgehensweise, wenn sich die modernen Wissenschaftler so sehr damit befassen?


Mittwoch, 19. Juli 2017

KlimaGate, Klimawandel, HAARP, Elf-Wellen, Gwen, Chemtrails, Nanopartikel

****NEUES FORMAT MIT AUDIO****

***DIESE DOKUMENTATION IST IN DREI ABSCHNITTE GEGLIEDERT***


Es gibt zahlreiche Beweise dafür, dass wir in vielen Regionen mit einem starken Klimawandel und einer immer unausgewogeneren Natur konfrontiert sind. Deshalb kann man stürmische Regenfälle, tausende furchterregende Blitze, unzählige Erdbeben, Vulkanaktivitäten, Rekordhitze und -kälte beobachten und oftmals kommt es sogar innerhalb weniger Minuten zu erstaunlich brüsken Temperaturveränderungen.
Darüber hinaus erleben wir auch intensive Dürren oder Regenfälle mit immer heftigeren Überschwemmungen, die ganze Orte vernichten, sowie entsetzliche Brände, die sehr häufig absichtlich gelegt werden. Damit kann man nachweisen, dass dahinter eine Verschwörung steckt, die all das hervorruft und dazu führt, dass Millionen nicht wissen, wohin sie sich wenden sollen.
Doch steckt vielleicht etwas dahinter, was nicht gesagt wird, während sie weiterhin den Planeten in eine Wüste verwandeln, und in Wahrheit sind die Elite-Oligarchen und die großen multinationalen Konzerne schuld, auch wenn sie das Ziel verfolgen, die Leute glauben zu machen, dass der Grund die Überbevölkerung und Verschmutzung durch den Menschen ist?
Laut vielen Nachforschungen ist alles, was die Politiker sagen, eine Farce, um Schwarzmalerei zu betreiben, die Schuld an der Klimaveränderung tragen jedoch das HAARP und die düsteren Chemtrails. Mit einer vorgetäuschten Sorge und um angeblich eine stärkere globale Erwärmung zu vermeiden, setzen sie eine enorme Menge an Schadstoffen in der gesamten Biodiversität frei. Auch die Gwen-Sender, Elf-Wellen, Skalar-Wellen, der Überschall-Knall, psychotronische Waffen, alle diese Faktoren lösen eine Unzahl an Naturkatastrophen aus, ebenso wie Krankheiten des Stoffwechsels und des hormonellen, psychischen sowie biologischen Systems im Allgemeinen.
Wir streiten keinesfalls ab, dass es einen zunehmenden Klimawandel gibt, aber es existieren bei diesem Prozess der globalen Veränderung, zu dem es schon seit einigen Jahren kommt, noch weitere Komponenten, die sie verschweigen. Denn das Ziel der Kleptokratie ist, dass diese Menschheit so bald wie möglich verschwindet.


Dienstag, 20. Juni 2017

Antike Atomkriege und aktuelles Risiko, kosmische DNA, Alien Regierung, Bunker

****NEUES FORMAT MIT AUDIO****

***DIESE DOKUMENTATION IST IN DREI ABSCHNITTE GEGLIEDERT***

Der genetische Ursprung des Großteils der Menschheit ist eher außerirdisch als irdisch… Ist es denn möglich, dass wir, obwohl wir eine Zivilisation mit kosmischer DNA sind, immer noch von einer diktatorischen Elite beherrscht werden? Wir sprechen von Wesen mit einer scharfsinnigen Schlauheit, denen es gelang, die höchsten Stellungen in den Monarchien und Regierungen einzunehmen. Sie tun dies bereits seit langem und bis in die heutige Zeit, um uns zu regieren und ihre Kriege und Invasionen durchzuführen.
Und was weiß man von den kolossalen Atomkriegen, die in mehreren Regionen der Erde stattfanden, wie im Fall von Sodom und Gomorra, oder der schrecklichen Zerstörung durch Atombomben in den historischen Städten Indiens, Mohenjo Daro und Harappa sowie auch in Schottland oder der ägyptischen Hochebene, in Brasilien und an vielen anderen Orten unseres Planeten?
Es wurden Überreste großer, zu einer glasartigen Substanz verschmolzener Areale und Asche mit einem hohen Grad an Radioaktivität entdeckt, was wissenschaftlich belegt, dass dort vor vielen Jahrhunderten fürchterliche Atomexplosionen stattfanden. Wird sich denn ein weiterer atomarer Holocaust ereignen, wie es bereits in antiken Zivilisationen geschah oder könnte die Menschheit dieses Risiko einer Zerstörung, das täglich zunimmt, noch abwenden?
Wir sollten wissen, dass die Lichtwesen seit vielen Jahrhunderten mit allen Mitteln versucht haben, zu vermeiden, dass es zu Austritten von Radioaktivität oder kriegerischen Auseinandersetzungen atomarer Art kommt. Sie kennen die daraus entstehenden schrecklichen Auswirkungen auf hunderte von Jahren hinaus sehr gut…
Setzen die Sternenbrigade und ihre verschiedenen Truppen, die sie aus dem Kosmos unterstützen, weiterhin Handlungen, um zu vermeiden, dass es zu einem entsetzlichen Atomkrieg auf unserem Planeten kommt und deshalb zeigen sie sich unaufhörlich an unserem Himmel sowie auch bei der ISS? Vielleicht ist das der Grund, weshalb mehrere Millionäre mit so großer Eile Bunker und Schutzräume bauen oder überall Inseln kaufen, um sicher zu gehen, dass ihnen nichts passiert? Wie überall zu beobachten, stehen wir am Rande eines schrecklichen Holocaust mit unvorhersehbaren Auswirkungen.


Sonntag, 11. Juni 2017

Attentate, Militarisierung, Mittlerer Osten, Katar-Iran, Trump-Saudis, Internet

****NEUES FORMAT MIT AUDIO****
***DIESE DOKUMENTATION IST IN DREI ABSCHNITTE GEGLIEDERT***

Mit jedem Tag, der vergeht, geht die Glaubwürdigkeit der Regierungschefs mehr verloren, speziell in Verbindung mit Terrorattentaten, da sie, anstatt der Bevölkerung Sicherheit zu gewähren, sich am Ende seltsamerweise außerstande sehen, die überall stattfindenden Attentate zu vermeiden. Dies deutet darauf hin, dass der ‚Staat im Staate‘ des Imperiums verzweifelt darum ringt, seine Kontrolle über die Bevölkerung aufrechtzuerhalten, die nicht weiß, was sich dahinter im düsteren Schatten verbirgt.
Aber warum kommt es zu diesen schwerwiegenden Angriffen, die sich gegen die Gesellschaft richten? Ist es Nachlässigkeit, obwohl man weiß, dass der Terrorismus nicht haltmachen wird, oder steht mehr dahinter?
Und was tun die Geheimdienste? Wurden sie denn nicht mit dem Ziel geschaffen, den Terroristen auf die Spur zu kommen und die Sicherheit der Bevölkerung zu gewährleisten? Oder sind sie zuständig für die Militarisierung der Bevölkerung, die Verbreitung allgemeiner Angst und dafür, sie durch Ausnahmezustände ihrer Freiheit zu berauben, wie es in Frankreich geschieht und nun in Großbritannien, mit all den Attentaten, Fällen von Falschalarm etc., während viele glauben, es wäre zu ihrem Schutz?
Oder handelt es sich um eine Tarnung, um der Polizei und dem Militär im Kampf gegen den Terrorismus mehr Befugnisse einzuräumen, obgleich es die Regierungen sind, die ihn geschaffen und auf der ganzen Welt verbreitet haben, um überall Unruhe und Schmerz zu säen?
Und hat das etwas mit dem Veto des US-Präsidenten gegen die Einreise von Bürgern aus sieben islamischen Ländern zu tun, um sich vor Terroristen zu schützen und Saudi-Arabien wegen des Attentats auf die Zwillingstürme die Stirn zu bieten? Doch weshalb reiste er später gerade in dieses Land, das als terroristisch kritisiert wurde, mit dem Ziel, Unmengen an Waffen zu verkaufen?
Oder steckt die schwarze Hand dahinter, damit sich der Krieg in diesem Gebiet des Mittleren Ostens gefährlich zuspitzt? Und dafür ziehen sie Katar mit hinein, um so zu versuchen, selbst im Iran einzumarschieren?


Freitag, 12. Mai 2017

Drogen, Drogenhandel, ersonnene Kriege, Kolonialismus, USA-Korea, 3. Weltkrieg

****NEUES FORMAT MIT AUDIO****
***DIESE DOKUMENTATION IST IN DREI ABSCHNITTE GEGLIEDERT***
Mit dem Ziel der Durchführung einer tiefgehenden Analyse der Geschehnisse, zu denen es überall kommt, wobei sich immer größere Schwierigkeiten und Konflikte zeigen, ist es von Bedeutung, eine dringende Vorbereitung auf allen Ebenen durchzuführen, insbesondere in unserer inneren Welt, die als Seelen-Erkenntnis-Bewusstsein bezeichnet wird, da sie das einzige Unvergängliche und Unveränderliche ist und nur wenn wir uns auf dieses Schwingungsfeld sowie ein positiveres Leben stützen, werden viele von der Konföderation des Sternenlichts beschützt werden, die über unsere innere Entwicklung wacht. Daher müssen wir an einer echten inneren Veränderung festhalten.
Wir erklären dies, da sich die Laster immer weiter über den ganzen Planeten ausbreiten, wie beispielsweise die zunehmende Drogenabhängigkeit und der Drogenhandel, die viele Regierungen unbeachtet lassen. Wäre es für sie von Nachteil, dies zu beseitigen, da auf diese Weise die Massen unter Kontrolle stehen und gut betäubt sind?
Aber gibt es denn keine Kontrolle, die im Stande wäre, die Drogen auszumerzen, die Millionen dahinraffen oder wird es von vielen Regierungen gedeckt, die Verbündete des Drogenhandels sind und vorhaben, auf Kosten des Todes von Millionen noch mehr wirtschaftliche Gewinne zu erzielen?
Außerdem ist klar, dass viele der missbräuchlichen Eingriffe durch das Imperium in fremde Länder dazu dienten, ganz klar einen Kolonialismus einzuführen. Dieser beinhaltete auch das grausame Vorhaben, die Ureinwohner auszulöschen und sich so ihrer reichen Länder zu bemächtigen und geostrategische Enklaven zu errichten. Diese grauenhaften Gewaltakte gehören nicht nur der Vergangenheit an, sondern sie wiederholen sich heute mit noch größerer Intensität.


Samstag, 15. April 2017

Lunarer Einfluss, Außerirdische Basen, bemannte Mondlandung-Betrug, Apollo 11

***DIESE DOKUMENTATION IST IN DREI ABSCHNITTE GEGLIEDERT***

In dieser Dokumentation untersuchen wir die Mysterien rund um unseren lunaren Satelliten, den Einfluss des Mondes auf das Leben, das Verhalten und die Psyche von uns allen. Auch betrachten wir die Tatsache, dass man Mondphasen sieht, die ganz anders sind als sie sonst immer waren, einerseits Blutmonde und andererseits die sogenannten Supermonde, wie jener im November 2016 und diese Daten stimmen merkwürdigerweise mit einer selten vorkommenden Zunahme von Erdbeben, Vulkanausbrüchen und Überschwemmungen an verschiedenen Orten des Planeten überein.

Strahlt der Mond vielleicht aufgrund seiner viel größeren Erdnähe so dichte Energien aus, dass sie nicht nur auf irdischer Ebene, sondern ebenso bei ihrer Kanalisierung im Menschen unvorhergesehene Veränderungen hervorrufen können? Sind viele Millionen Opfer von seltsamen Einflüssen, die sowohl auf der Erde entstehen als auch aus dem Weltraum kommen und das kommt aus ganz alten Zeiten?

Doch weshalb kommt es zu diesen außergewöhnlichen Vorkommnissen kosmischer Art auf unserem lunaren Trabanten, gibt es vielleicht Basen im Untergrund? Oder ist all dies Teil einer vor langer Zeit installierten Raumstation mit Wesen aus weit entfernten Welten, die dort leben und diese Tatsache wurde von der Schattenregierung sehr gut verborgen, da die Projekte Milab sowie Solar Warden zu ihnen gehören?
Und andererseits stellt sich die Frage, ist der Mensch wirklich auf den Mond gelangt oder war alles eine große Inszenierung, um die Massen zu betrügen?

Ist die Apollo 11 niemals auf dem Mond gelandet, hob sie nicht einmal ab, und alles war eine große Inszenierung auf der Erde, in einer Filmkulisse? Und weshalb gibt es bis heute nicht aufgeklärte Geheimhaltung und Vertuschung über die betrügerische erste Reise zum Mond?


Samstag, 18. März 2017

Trump-Unruhen, Unabhängigkeitsbestrebungen, Oscar-Verwirrung, Fatima, Weißhelme

Wie bereits dargelegt, ist es unser Ziel, die wachsenden Gefahren auf dem ganzen Planeten aufzuzeigen, da sich die Zeit beschleunigt und eine größere Menge transformierender Energie auf die Erde gelangt. Dies beeinflusst die Menschen sowie den gesamten Planeten, der einer immer größeren Mutation unterliegt… Die uns zur Verfügung stehende Zeit geht demnach sehr rasch zur Neige und über diese Tatsachen wissen die globalen Machthaber sehr gut Bescheid… Deshalb ist es sehr wahrscheinlich, dass der neue Regent der mächtigsten Nation der Welt die Pläne ebenfalls vorantreiben muss, deren Durchführung ihm die Schattenregierung anordnet, da immer mehr Menschen ihre vielschichtigen Spiele entdecken.
Das kann man anhand von Geschehnissen feststellen, die Verwirrung, Unruhen und Unordnung stiften, wobei viele wegen des schrecklichen Labyrinths, das sich immer mehr vergrößert, nicht wissen, welche Position sie einnehmen sollen, wie es bei der Oscarverleihung der Filmakademie sehr deutlich erkennbar war…
Besteht denn das Ziel genau darin, Chaos und Auseinandersetzungen unter allen hervorzurufen, um später laut der Elite eine strenge Ordnung in dieses Chaos zu bringen, durch gut vorbereitete Masseneinsperrungen, da das Ziel die Errichtung einer Diktatur mit einem strikten Ausnahmezustand ist?
Aber steckt dahinter nicht die List der sichtbaren und unsichtbaren Regierung, um die Konflikte durch mehr Gewalt zu vergrößern, speziell in den Vereinigten Staaten? Und hat das mit gewissen ausländerfeindlichen und rassistischen Strömungen sowie Unabhängigkeitsbestrebungen zu tun, die zunehmen, um noch mehr Nationen gegeneinander aufzubringen und zu spalten?
Ist der neue Machthaber ein effektives Werkzeug der imperialen Elite und hat den Vorsatz gefasst, die Instabilität und Unsicherheit sowohl in seinem Land als auch in allen Teilen der Welt zu verstärken, um mehr Angst und Chaos zu erzeugen, indem er sich mit der Presse konfrontiert, für Polemik sorgt, andere schlecht behandelt sowie ein ungestümes und despotisches Verhalten an den Tag legt? Und warum hat er beschlossen, die Militärausgaben der USA beträchtlich anzuheben? Was ist die Ursache für die vielen Provokationen?


Samstag, 4. März 2017

Vorhersage 2017 Economist-Trump, balkanisieren, Rumänien, Iran, Schengen, Mauer

Es ist sehr wichtig, zu erklären, dass wir uns in den heikelsten und unsichersten Momenten der harten Geschichte dieser Zivilisation befinden. Und auch wenn es viele nicht bemerken, sind wir in eine Welt voller Intrigen und Komplotte sowie einer Unzahl doppelter und dreifacher Schachzüge eingetaucht, welche die verborgenen Kräfte im Lauf der Jahre durch den Machtmissbrauch an uns verübt haben, mit dem Ziel, uns zu kontrollieren, zu schwächen und einen schlechten Gebrauch von unserem Leben zu machen… Deshalb müssen wir das Bewusstsein und die Erkenntnis erwecken, um das Echte vom Falschen zu unterscheiden und uns nicht vom Anschein täuschen zu lassen, wie es generell eine große Mehrheit naiver Personen tut.

Im Zusammenhang mit all diesen Intrigen der globalen Machtspitze analysieren wir die bekannte englische Zeitschrift „The Economist”, die sehr stark mit der Weltelite verbunden ist, mit Bilderberg und den Familien Rothschild und Agnelli… In der Spezialausgabe, die einen Monat vor Beginn des Jahres 2017 veröffentlicht wurde, schien es auf ihrer seltsamen Titelseite eine prophetische Botschaft zu geben, wer der nächste Präsident der Vereinigten Staaten sein wird. Wussten sie wirklich bevor die Ergebnisse des Siegers bekanntgegeben wurden, wer die Vereinigten Staaten regieren würde? Wie konnten sie es wissen? Sind sie ein wichtiger Teil der Schattenregierung und wussten sehr genau, wen diese an die Macht bringen würde?

Und was sagen wir zu anderen mysteriösen Vorhersagen, enthüllen sie uns etwas, das in dieser sogenannten ‚Trump Welt‘ von 2017 geschehen wird oder welche Geheimnisse brauen sich im Hintergrund zusammen? Weissagen sie uns definitiv etwas sehr Schreckliches und die betäubte Menschheit bemerkt nichts?

Wenn wir andererseits die Revolten und Volksaufstände in Ländern wie Rumänien oder der Ukraine betrachten… Haben die dunklen Kräfte etwa die Absicht, den ganzen Planeten zu ‚balkanisieren‘, wie sie es auch erfolgreich im blutigen Balkankrieg gemacht haben, um so den Bruch der Europäischen Union herbeizuführen und den Schengen-Raum mit einer Unzahl an Mauern zu schließen, während sie gleichzeitig einen wirtschaftlichen und kommerziellen Niedergang herbeiführen und so eine Verarmung unvorstellbaren Ausmaßes erzeugen?

Müssen sie wirklich so viele Länder der Welt wie möglich destabilisieren, während die Menschheit von den enormen Machenschaften organisierter Spaltungen, die dahinter stecken, keine Ahnung hat?


Donnerstag, 9. Februar 2017

Trump-Zionistische Elite, Ursache Weltkrieg, Fall Zar Russland, Mexikanische Rev

Diesmal wollen wir gewisse Tatsachen darlegen, die in Verbindung mit einer Reihe von Intrigen, Verschwörungen und Komplotten stehen, welche die Richtung der modernen Geschichte verändert haben und deren unheilvollen Folgen wir bis heute tragen müssen.

Deshalb ist es sehr wichtig, gut informiert zu sein und das kann man nur erreichen, wenn man die wahre Geschichte kennt, und nicht jene, die sie uns erzählt oder schlau angepasst haben, in der Absicht, ihren Machtmissbrauch zu verstecken, da sie in diesem Jahr 2017 viele neue Dinge für uns vorbereiten… Ob sich wohl in diesem Jahr 2017 das Schicksal der Menschheit entscheiden wird?

Es ist sehr offensichtlich, dass uns ein sehr kompliziertes Jahr erwartet, umso mehr mit diesem vom neuen US-Präsidenten zusammengestellten Kabinett… Wurde er von der Elitokratie ausgewählt, um der gleichen ultrakonservativen rassistischen Linie zu folgen? Oder gibt es irgendwie eine Verbindung mit dem Brexit und dem Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union?

Erwartet uns vielleicht eine totalitäre Regierung der Nazi-Faschisten, die auch anstreben wird, die Weltwirtschaft zusammenbrechen zu lassen, wie es in den 20er Jahren mit der großen Depression geschah, bei der mehrere Millionen auf der Straße endeten?

Unserer Ansicht nach nähert sich etwas sehr Massives und zwar besonders in diesem Jahr 2017, das mit dem 100. Jahrestag des Untergangs des Zarenreichs zusammenfällt. Oder es geschieht wie im 19. Jahrhundert, als das Imperium es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kriege und Einmischungen in Angelegenheiten souveräner Staaten durchzuführen, wodurch sie bewirkten, dass vieles sich zu ihren Gunsten veränderte. Und schon in jenen Jahren bereitete die britische imperiale Elite gemeinsam mit ihren Verbündeten ihren Ersten Weltkrieg vor…


Mittwoch, 25. Januar 2017

Geheimprogramme, Montauk, BlueBird, Mannequin, Darpa, CERN, Stargate

****NEUES FORMAT MIT AUDIO****

***DIESE DOKUMENTATION IST IN DREI ABSCHNITTE GEGLIEDERT***

Wie nie zuvor befinden wir uns in einer Epoche völliger weltweiter Unsicherheit, in der wir nicht wissen, welche Schritte jene, die noch immer die Weltmacht innehaben, bezüglich dieser Menschheit unternehmen wollen, die aufgrund all der Desinformation seitens der Medien von diesen entmenschlichenden Absurditäten nichts weiß.
Zu diesen gehören unzählige Handlungen mit dem Ziel, die Menschen zu Robotern zu machen, da sie so leichter zu kontrollieren sind. Und was sagen wir zu HAARP, Sura, den Elf-Wellen, den Gwen-Sendern, den Chemtrails, dem Fracking, den Skalarwellen, den Überschallexplosionen, den psychotronischen Waffen etc., die bei einem Großteil der Menschen seit mehreren Jahren ernsthaft dem Verhalten und den zwischenmenschlichen Beziehungen schaden. Zu welchem Zweck wurden sie geschaffen?
Außerdem gibt es enorm schädliche Programme, Projekte und geheime Experimente, wie das MK Ultra, Monarch, Montauk, Blue Bird, Human Brain, Mannequin, ausgerichtet auf Militärmitglieder, Berühmtheiten, Jugendliche, die mit Hypnose sehr leicht kontrollierbar sind (…) Mit ihrer Hilfe manipulieren sie die Massen und sogar die Regierungschefs selbst und es ist praktisch unmöglich, dass sie auf psychischer Ebene die an ihnen durchgeführten Programmierungen und Experimente bemerken.
Makabre entmenschlichende Projekte der Mentalkontrolle sowie Spionageprojekte wie das Echelon-Netz, das Phönix Programm, das Programm CERN, World of Warcraft und Second Life (…) zielen darauf ab, dass wir unsere Identität sowie die wenigen Werte verlieren, die uns noch geblieben sind, die spärlichen Freiheiten und Rechte wie auch die freie Meinungsäußerung und den freien Willen.
Wissen die gewöhnlichen Leute, die keine Ahnung davon haben, was dahinter steckt, dass sie von der sichtbaren Regierung als auch von der düsteren und unbekannten unsichtbaren Regierung in subtiler Weise manipuliert werden?


Samstag, 7. Januar 2017

Attentat Berlin, Chapecoense Flugunglück, Anti-Russland-Verschwörung, Armeechor

****NEUES FORMAT MIT AUDIO****
****DIESE DOKUMENTATION IST IN ZWEI ABSCHNITTE GEGLIEDERT****

Wir befinden uns am Ende einer Rasse, deren Zeit schon abgelaufen ist, und nur durch die Befolgung einer klaren Orientierung werden viele imstande sein, sich intelligent zu verhalten… um nicht an der Desinformation, der Unterschlagung von Information, der Nachlässigkeit beteiligt zu sein und völlig in unserem Leben zu scheitern.

Wir befinden uns nun mehr denn je in einer heiklen Lage, die sich auf dem ganzen Planeten zuspitzt, mit Provokationen, die in letzter Verzweiflung durch die imperialistische Elite angestachelt werden, um uns in Anspannung und Angst zu versetzen… wie im Fall des Attentats in Berlin durch einen weiteren angeblichen „einsamen Wolf“… Das Seltsame dabei ist, dass, wie bereits in anderen Fällen zu sehen war, insbesondere beim Attentat von Nizza oder beim Mega-Attentat auf die Zwillingstürme von New York, unter den Ruinen seltsamerweise der intakte Reisepass eines der mutmaßlichen fanatischen Terroristen auftauchte.

Und um ihre düsteren Ziele zu erreichen, versuchen sie nun den Sport zu politisieren und ihm zu schaden, wie im Fall Russlands, dem man die Ergebnisse der Winterspiele von Sotschi aberkannte. Oder sie schaffen weitere Sanktionen, weisen grundlos 35 russische Diplomaten aus den USA aus, attackieren die russische Botschaft in Damaskus in Syrien, ermorden den Chauffeur des Präsidenten oder erschießen hinterrücks den Botschafter in der Türkei bei einem feigen Attentat etc.

Versuchen sie weiter Druck auszuüben, bis die Grenze des Erträglichen erreicht ist, während ein Großteil der Weltbevölkerung von dem gewaltigen verschwörerische Spiel nichts weiß? Wird der Moment kommen, unsere Psyche für die Wahrheit zu öffnen?

Doch abgesehen davon, was ist mit all den vielen mysteriösen Flugzeugunfällen, die in letzter Zeit zugenommen haben? Könnten viele beabsichtigt gewesen sein oder handelt es sich um normale Unfälle?