menu

Dienstag, 23. Juni 2015

Gefahr im Vatikan, Haltungsänderung des Papstes, prophetische Drohungen des IS

Im Zusammenhang mit der dringenden Notwendigkeit, echte innere Prinzipien zu erschaffen und keine falschen, wie es oft geschehen ist, sowie zu vermeiden, Opfer des Gräuels, der Massenmorde und grausamer Attentate zu werden, gibt es etwas sehr Auffälliges, und zwar den Fall des Pontifex Maximus der katholischen Kirche.

Denn scheinbar zeigt er mehr Besorgnis und Unruhe sowie ein stärkeres Engagement in Bezug auf die schweren Probleme und ernsten Konflikte auf dem ganzen Planeten und mischt sich sogar in den überall vorhandenen schrecklichen Terror und die Barbarei ein.

Es handelt sich um ein Verhalten, das für religiöse Führer voll Frömmigkeit und Andacht untypisch ist, wobei oftmals das, was sie predigen, nicht genauso ist, wie sie behaupten, sondern sie ein doppeltes Spiel spielen, wie man im Lauf der Jahrhunderte gesehen hat…

Wenn diese Fakten insbesondere für jene sehr hart und zu realistisch sind, die glauben, dass das heutige spirituelle, moralische und physische Leben immer noch ein Ebenbild des Glaubens, der Transparenz, der Reinheit, des Vertrauens, der Harmonie und des Friedens ist, tut es uns ihretwegen leid, doch die Beweise, die uns das Leben zeigt, sind andere, und wir haben die Absicht, dies in dieser Dokumentation in klarer und wahrhaftiger Weise zu behandeln.


Freitag, 12. Juni 2015

Prophezeiungen der Elite. Ankündigungen im Voraus. Apokalyptische Filme

Im Hinblick darauf, bei der Lösung der Probleme zu helfen, welche die ganze Menschheit durchlebt, ist es für alle jene, die uns begleiten, nun wichtiger denn je, eine ernsthafte Analyse, sowohl von sich selbst, als auch von der globalen Situation vorzunehmen. Denn der Planet tritt in eine Transformationsphase ein, in eine so extreme Veränderung, wie es sie im Lauf der Geschichte seit dem Untergang und Verschwinden von Atlantis nicht mehr gegeben hat.
Damit wollen wir sagen, eine neue zyklische geologische, topografische und geomagnetische Veränderung rückt näher…
Was soll man also in diesen Fällen eines starken planetarischen Ungleichgewichts tun, können wir denn etwas machen, um diesen außergewöhnlichen geomagnetischen und klimatischen Wandel aufzuhalten?
Ebenso sieht es aus, als ob dieser Prozess einer heftigen Transformation und Zerstörung, der alles Existierende verändert, auch vom tiefgehenden Wandel einer genetischen Mutation begleitet wird… doch diese Veränderung hängt davon ab, wie wir individuell und kollektiv vorgehen…